Thementreffen “Wir brauchen eine digitale Strategie: mehr als Email-Newsletter und Google-Adwords”

Wo geht es hin: zukünftiges Nutzerverhalten unserer Webseiten Besucher erkennen und lenken

Im Jahres-Netzwerktreffen im Januar 2020 haben wir beschlossen, uns in unserem Thementag mit dem Nutzerverhalten der Besucher unserer Webseiten zu widmen.
Uns geht es dabei um neue Wege, die auch dem Nutzungsverhalten der jüngeren Generationen entsprechen. Dafür haben wir einen jungen Referenten gesucht, und mit Julian Treichel gefunden. (“ein junger, fitter Fachman”; Zitat Sünne Eichler, Koordinatorin der LernTec in Karlsruhe)

25.6.2020
9.30-17 Uhr

in Frankfurt am Main
Saalbau Griesheim, Schwarzerlenweg 57, 65933 Frankfurt am Main
(eine S-Bahn Station vom Frankfurter Hauptbahnhof entfernt.)

max. 20 Teilnehmer

Kosten: 175 Euro zzgl. MwSt.

Beschreibung des Workshops

Der eintägige Workshop Digitale Strategie mit Julian Treichel richtet sich an alle, die mit Hilfe des Internets Umsätze erzielen möchten und dafür eine eigene, umfassende digitale Strategie erarbeiten wollen.

Eine digitale Strategie ist ein agiler Prozess, der durch die gezielte Nutzung von Marketing Instrumenten – in unserem Fokus im Online-Bereich – mit ergänzender Erfolgskontrolle speziell auf die vorhandenen Zielgruppen ausgerichtet ist. Dabei geht es immer darum, einen unbekannten Benutzer unserer Webseite so gut kennen zu lernen und so seine Bedürfnisse zu erfüllen, dass daraus ein zahlender Kunde wird.

Dieses Ziel vor Augen lernen wir in diesem Workshop innovative Methoden und Tools kennen, die uns eine Analyse des Benutzerverhaltens ermöglicht und die Auswahl von passenden Marketing-Maßnahmen erleichtert.
Die Möglichkeiten der Erhöhung der Zugriffe (Traffic) werden erläutert und die Formen der Wandlung von einem unbekannten Benutzer zu einem zahlenden Kunden (Conversion) im Detail für jeden Workshop-Teilnehmer erarbeitet.
Jeder Workshop-Teilnehmer geht am Ende dieses interaktiven Tages mit der Basis einer umsetzbaren digitalen Strategie nach Hause – bereit für ein erfolgreiches Online-Marketing.

Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Um individuell auf die einzelnen Teilnehmer einzugehen, wird im Vorfeld eine nicht öffentliche online Umfrage zu Erwartungen und vorhandenem Wissensstand versendet und ausgewertet.

Referent Julian Treichel

“Ich liebe es traditionelle Denkmuster aufzubrechen und Herausforderungen aus verschiedenen Perspektiven zu analysieren um innovative Lösungen zu erschaffen. Mein Herz schlägt für neueste Technologien und ich lebe die Agilität des Internetzeitalters mit Leidenschaft aus. Ich glaube fest daran, dass Arbeit und Spass Hand in Hand gehen müssen um außergewöhnliche Resultate zu erzielen.”

www.overpar-solutions.com

-> Download Workshop-Beschreibung mit Anfahrtsskizze

Dieser Workshop wird vom Netzwerk Lebendiges Lernen veranstaltet. Es können auch Nicht-Mitglieder daran teilnehmen.

Anmeldeschluß: 15.5.2020

Kontakt über Sabine Haupt, Kalkstein 17, 17398 Bugewitz
Tel. 03 97 26 – 25 67 43
info@lebendigeslernen.de